1. Mobilwoche

Vorarlberg MOBILWoche 1. bis 9. September 2018

Gewinne beim Fotowettbewerb eine maximo- Jahreskarte!

Probier amol: Für nur 12 Euro 7 Tage mit Bus und Bahn im Ländle unterwegs sein und tolle Wanderungen erleben, Caruso Carsharing testen, günstig ein Faltrad kaufen und beim MOBILWochen-Gewinnspiel tolle Preise gewinnen. Außerdem lohnt es sich, beim Fotowettbewerb der Region amKumma mitzumachen! Das und mehr gibt es in der Vorarlberg MOBILWoche von Samstag, 1. bis Sonntag, 9. September 2018. Alle Details zur MOBILWoche unter www.vorarlberg.at/mobilwoche oder www.amkumma.at/mobilwoche.

MOBILWochen-Ticket für Bus und Bahn: 7 Tage = 12 Euro

Das MOBILWochen-Ticket kostet nur 12 Euro und gilt ab Kaufdatum 7 Tage lang in ganz Vorarlberg. Somit kann das Ticket zwei Mal in der MOBILWoche gekauft werden! Das Ticket ist bei allen Verkaufsstellen, Ticketautomaten sowie LenkerInnen direkt im Bus erhältlich. Mit dem Familienpass fährt die ganze Familie mit. Domino-Jahreskarten gelten in der MOBILWoche als maximo-Karte. Der Kaufpreis von 12 Euro wird beim Erstkauf einer maximo-Jahreskarte innerhalb September angerechnet.

Gratis Caruso-Carsharing testen

In der MOBILWoche haben Interessierte die Möglichkeit, bei Caruso in Dornbirn ein E-Carsharing-Auto bis zu einem halben Tag kostenlos auszuprobieren. Einfach einen Termin für die Probefahrt bei Caruso Carsharing unter 0660 925 88 40 oder info@carusocarsharing.com vereinbaren.

Wandern mit Bus und Bahn

Wanderfans aufgepasst: Der Alpenverein Vorarlberg hat zahlreiche Wandertipps mit Bus und Bahn zusammengestellt. Von der Familienwanderung bis zur Gipfelüberschreitung ist alles dabei. Erleben Sie mit dem MOBILWochen-Ticket entspannt die Vorarlberger Bergwelt. Lesen Sie mehr unter www.energieinstitut.at.

Faltradförderung von VVV und ÖBB

Fahrrad, Bus und Bahn kombinieren? Kein Problem! Falträder sind hochwertige und praktische Fahrräder, die sich kostenlos zur Mitnahme in Bus und Bahn eignen. Wer in der MOBILWoche bis Ende des Jahres 2018 bei den teilnehmenden Vorarlberger Fahrradhändlern ein Faltrad kauft, kann dieses beim VVV zur Förderung einreichen. Auflistung der teilnehmenden Radhändler und Details zur Förderung unter www.energieinstitut.at oder bei Verena Steidl unter 05522/83951 7071.

Exklusiv in der Region amKumma:

 

Exklusiver Fotowettbewerb der Region amKumma

mit Verlosung einer VVV maximo Jahreskarte für den besten Schnappschuss

Zeig uns von 1. September bis 9. September 2018 originelle Fotos oder Selfies zum Thema Mobilität.

Mitmachen lohnt sich beim Fotowettbewerb der Region amKumma zum Thema “Mobilität”.

Die Region amKumma will im Rahmen der Vorarlberg MOBILWoche mit verschiedenen Aktivitäten und Aktion das Thema "Sanfte Mobilität" in den Mittelpunkt rücken. Im Rahmen eines Fotowettbewerbes werden originelle Selfies und kreative Ideen, ästhetische Bilder oder kritische und nachdenkliche Aufnahmen zum Thema Mobilität gesucht.

Es werden alle Bewohnerinnen und Bewohner der Region amKumma die Möglichkeit haben, im Rahmen einer Publikumswertung ihren Favoriten zu küren. 
Die eingereichten Bilder werden auf der Homepage der Region amKumma unter www.amkumma.at/mobilwoche und auf der Facebook-Seite der Marktgemeinde Götzis unter www.facebook.com/mggoetzis zu sehen sein.

 

SO EINFACH GEHT’S:

EINSENDUNG per POST: an die Region amKumma, Kennwort: "mobil amKumma", Bahnhofstraße 15, 6840 Götzis 

EINSENDUNG per MAIL: an isabella.schnetzer@goetzis.at 

per NACHRICHT an die FACEBOOK-SEITE der Marktgemeinde Götzis (www.facebook.com/mggoetzis)

 

Pro Teilnehmer maximal drei Fotos. Mit der Teilnahme am Wettbewerb überträgt der Fotograf alle Rechte an den Bildern an die Region amKumma.

 

PUBLIKUMSWERTUNG 

Die Fotos bis zum 9. September 2018 einsenden bzw. posten.
Ab 10. September werden alle Fotos auf der Facebook-Seite der Marktgemeinde Götzis zu sehen sein. Dort können die Bilder dann bis zum 30. September 2018 geliked werden.

Außerdem sind alle Fotos auch auf der Homepage der Region amKumma in der Bildergalerie zu sehen. All jene, die keinen Facebook-Zugang haben und trotzdem gerne mitstimmen möchten, können trotzdem für ihr Lieblingsbild abstimmen: Einfach eine E-Mail an isabella.schnetzer@goetzis.at mit der Bildnummer (unter dem Bild auf der rechten Seite, z.B. "Bild 1") senden. 

Das Foto mit den meisten Likes gewinnt eine VVV maximo Jahreskarte.

  

Hier geht's zur Bildergalerie

 

 __________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Message