Drohnenaufnahme des Altacher Zentrums Drohnenaufnahme des Altacher Zentrums

Gemeinde Altach

Altach ist aufgrund seiner sehr zentralen Lage in Vorarlberg und der hohen Wohnqualität eine sehr beliebte Wohngemeinde. Bei den Bewohnern unserer Gemeinde besonders beliebt ist das Naherholungsgebiet am Alten Rhein. Hier genießen Erholungssuchende, Jogger, Radfahrer und Spaziergänger zu jeder Jahreszeit die wunderschöne Naturlandschaft.

Luftbild des Götzner Zentrums Luftbild des Götzner Zentrums

Marktgemeinde Götzis

Mitten im Vorarlberger Rheintal liegt die Marktgemeinde Götzis. Götzis zeichnet sich durch die hohe Wohnqualität und der guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz aus. Zudem gilt Götzis als dynamischer Wirtschaftsstandort und bietet viele spezialisierte Geschäfte und Shoppingmöglichkeiten. Die angenehme urbane Atmosphäre und das vielfältige Angebot machen Am Garnmarkt zu einem Treffpunkt für Alt und Jung. Als ausgezeichnete e5-Gemeinde Götzis setzt sich Götzis für den sparsamen Umgang mit Energie ein, um die hohe Wohnqualität auch in Zukunft erhalten zu können und die Naherholungsgebiete und Naturräume zu bewahren.

Luftaufnahme der Gemeinde Koblach Luftaufnahme der Gemeinde Koblach

Gemeinde Koblach

Die Gemeinde Koblach ist eine Wohngemeinde mit hoher Lebensqualität im Herzen des Vorarlberger Rheintals. "Von jeder Haustür aus ins Grüne" - so beschreibt der Bürgermeister trefflich die naturnahen Bedingungen im Ort. Mit dem Koblacher Ried, dem Kummenberg, dem Schlosswald mit der Ruine Neuburg sowie den Flussläufen von Rhein und Frutz verfügt Koblach über exzellente Naherholungsgebiete, in denen man Ruhe und Naturbelassenheit vorfindet.

Mehr erfahren
Luftbild der Gemeinde Mäder Luftbild der Gemeinde Mäder

Gemeinde Mäder

Mäder ist eine pulsierende Wohn- und Wirtschaftsgemeinde, die Wert auf eine zukunftsfähige (enkeltaugliche) Entwicklung legt. Die Dienstleistungen der Gemeinde werden daher CO2-neutral erbracht. Das heißt, dass wir zum Beispiel Ökostrom und Biomasse zum Heizen verwenden und den Großteil unseres Fuhrparks mit Ökostrom oder Biogas betreiben.

Mehr erfahren

Die Region amKumma

Einwohner
29222
Vereine
318
Fläche
33,63 km²
Spielplätze
22
Kummenberg
667 m

Neuigkeiten

Alle anzeigen
Region amKumma

KulTour umma Kumma

Das Kultur-Vergnügen mit dem Bus Samstag, 29. Juni 2024 – bereits zum 4. Mal!

Mehr anzeigen
Region amKumma

Joralulu Jam geht in die dritte Runde

Jährlich schließen sich die Offenen Jugendarbeiten amKumma (Altach, Götzis, Koblach und Mäder) mit dem Verein JORALULU zusammen, um der lokalen Skaterszene einen besonderen Contest zu bieten.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Demenzcafé amKumma

Bei Kaffee und Kuchen mit Menschen zusammen sein, denen das Vergesslich-Sein nicht unbekannt ist. Jeden Montag von 14.30 bis 17 Uhr soll dies in der Volkshochschule Götzis möglich sein.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Aktion Demenz: Filmvorführung und Gespräch mit Dr. Albert Lingg

Aktion Demenz, Kultur Koblach und die Region amKumma laden zum Aktionsabend in die Dorfmitte nach Koblach.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Alles KLAR! am Rhein: Zahlreiche Teilnehmer bei Auftaktveranstaltung der KLAR! am Rhein

Kürzlich luden die acht Gemeinden der KLAR! am Rhein; Altach, Fußach, Gaißau, Götzis, Höchst, Hohenems, Koblach und Mäder; zur öffentlichen Auftaktveranstaltung mit dem Thema „Wir und der Klimawandel: Steht uns das Wasser bis zum Hals?“ in die Rheinauen in Hohenems ein. Über 120 Teilnehmer zeigten das starke Interesse und die Dringlichkeit des Themas.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Blick in die Zukunft der Region Rheintal

An der Agglokonferenz informierten sich die Teilnehmenden über den Stand der Arbeiten zum AP5 Gleichzeitig war es der Start für den Mitwirkungsprozess bei den Mitgliedern.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Radeln und Gewinnen

Für Rad-Begeisterte aus Hohenems, Altach, Götzis, Koblach und Mäder.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Alles KLAR! am Rhein

Die acht Rheintalgemeinden Altach, Fußach, Gaißau, Götzis, Höchst, Hohenems, Koblach und Mäder sind die neue Klimawandelanpassungsregion (KLAR!) in Vorarlberg. Zum Auftakt referiert Andreas Jäger am 2. Mai 2024 unter dem Titel “Steht uns das Wasser bis zum Hals?”

Mehr anzeigen
Region amKumma

Veranstaltung der Reihe “Pflege im Gespräch”

Validation: Eine Kommunikationsmethode mit verwirrten alten Menschen.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Vorarlberg radelt wieder los

Der Frühling steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der wir uns vermehrt aufs Fahrrad schwingen. Wer noch etwas mehr Anreize braucht, um das Fahrrad aus der Winterruhe zu holen, kann sich bei „Vorarlberg radelt“ auf tolle Aktionen und Preise freuen. Die Region amKumma und die Stadt Hohenems verlosen auch in diesem Jahr Zusatzpreise unter den Teilnehmern.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Grenzenlos zusammenarbeiten mit dem Agglomerationsprogramm

Auch in der Region amKumma werden im Rahmen des Schweizer Agglomerationsprogramms gemeinsame Projekte mit finanzieller Beteiligung aus der Schweiz realisiert.

Mehr anzeigen
Region amKumma

Erfolgreicher KI-Workshop der MINT-Region

Junge Talente tauchten in die Welt der Künstlichen Intelligenz ein

Mehr anzeigen

Ortsbus amKumma

Um diesen Inhalt zu sehen, musst du erst die Cookies akzeptieren.

Vorarlberg radelt

Seit 2019 radelt Vorarlberg mit den anderen Österreichischen Bundesländern um die Wette. Machen Sie mit beim RADIUS und sichern Sie sich gleichzeitig die Chance auf viele, tolle Gewinne! Für Bewohner:innnen der Region amKumma warten Zusatzpreise und weitere Aktionen für die Radfahrer aus den Gemeinden Altach, Götzis, Koblach und Mäder.